Plasmolifting, auch als Vampir Lifting oder Plättchenreiches Plasma (PRP) Behandlung bekannt, ist eine neue Methode zur Faltenbehandlung. Grundlage ist die Verwendung von körpereigenem Blut. Dieses wird mittels eines besonderen Verfahrens aufbereitet. Das daraus gewonnene hochkonzentrierte Plasmakonzentrat enthält Substanzen, die Einfluss auf die Kollagenneubildung und die Elastinbildung der Haut haben. Es kommt also zu einer aktiven, körpereigenen „Hautverjüngung“ und Regeneration. Die Hautstruktur wird verbessert, Falten können geglättet und die Feuchtigkeitsspeicherung der Haut optimiert werden.

PRP ist biokompatibel, nebenwirkungsfrei und die Grundlage für langfristige Vitalität des Haltungsapparates, gesunde und attraktive Haut und Haare.

PRP-Regenerations- und Wiederherstellungstherapie-optimiert Heilungsprozesse und bekämpft Schmerzen

PRP eine innovative Komplettlösung in der Behandlung von Gelenken, Muskeln und Sehnen.

PRP-Plättchen Reiches Plasma wird aus Eigenblut gewonnen und bewirkt sehr effiziente Unterstützung in der Wundheilung und Geweberegeneration. Die aus  Eigenblut  gewonnenen Blutplättchen(Thrombozyten) werden in die zu behandelnden Bereiche appliziert und dadurch aktivieren sie unzählige verschiedene ,,Wachstumsfaktoren`‘‘. Diese sind entscheidend, wenn es um Heilungsprozesse geht-sie regen Reparation und Regeneration an. JEDER VERFÜGT ÜBER DIESE ,,REPARATURSYSTEM‘‘-FÜR SCHNELLE UND LANGFRISTIGE HILFE OHNE FREMDWIRKSTOFFE

-bei allen entzündlichen/degenerativen Prozessen des Haltungsapparates

-PRP ist eine grundlegende Behandlung

-PRP ist unkompliziert und effizient

PRP ist biokompatibel, nebenwirkungsfrei und die Grundlage für langfristige Vitalität des Haltungsapparates und Muskulatur.

Oft reicht  eine Therapie von ein bis drei Behandlungenim Abstand von bis zu acht Wochen aus. Die Behandlung wirkt aktiv über einen längeren Zeitraum-die eingesetzten Wachstumsfaktoren aktivieren den Aufbauprozess im Gewebe noch bis zu zwei Wochen danach.

PRP beschleunigt die Regeneration und Heilung von entzündeten Gewebezellen(Knochen, Knorpel, Sehnen und Muskeln), hilft bei der Schmerzreduktion und ist absolut nebenwirkungsfrei.

PRP und seine vielfältigen Einsatzbereiche

-Haltungsapparat-Gelenke, Sehnen, Muskeln

-Behandlung von Alopezie/Haarausfall

-Gynäkologie

– Augenheilkunde

-Halsnasenohrenbereich

-Hauterkrankungen

-schlecht heilende Wunden/Brandverletzungen

Behandlung
Ca. 1 Stunde. Für optimale Ergebnisse sind 2-3 Sitzungen sinnvoll.


Klinikaufenthalt
ambulant


Gesellschaftsfähig
Nach 1 Tag


Seltene Komplikationen
Vereinzelt für ein paar Tage blaue Flecken.

Menü schließen